Über mich

Andreas Burckhardt, Musiker und Musiklehrer aus Hannover, studierte Saxophon an der Hochschule für Musik und Theater Hannover im Studiengang Jazz/Rock/Pop.

Andreas Burckhardt ist Dozent an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Als Mitglied der Institutsleitung des Instituts für Jazz und jazzverwandte Musik ist er für den methodischen Bereich zuständig. Er unterrichtet die Fächer Saxophon, Saxophonmethodik, Jazz-Handwerk und Methodik des Jazz.

Als musikalischer Leiter der Tonhalle Hannover – das erste musikalische Trainingszentrum in Deutschland – hat er dort ein ganz neues pädagogisches Konzept des gemeinsamen Übens und Spielens unter professioneller Anleitung entwickelt.

Mit der inzwischen preisgekrönten Reihe der Tonhallenkonzerte hat sich die Tonhalle in den vergangenen Jahren auch als markanter Veranstaltungsort für Jazz etabliert.

Inzwischen blickt er auf eine lange Lehrtätigkeit zurück, hat unzählige Workshops in Deutschland, Italien und auf Sardinien organisiert und ins Leben gerufen und ist seit vielen Jahren als Dozent für die LAG Jazz in Niedersachen tätig.

Seit 2015 ist er nun auch 1. Vorsitzender der LAG Jazz und leistet in dieser Funktion wichtige kulturpolitische Arbeit für den modernen Jazz. In dieser Funktion organisierte er das 1. Niedersächsische Jazzmeeting im Jahr 2017

Andreas Burckhardt hat besonders auf dem Saxophon eine einzigartige, atemberaubende Spielweise entwickelt, die den Zuhörer durch fließende, minimalistische Klangstrukturen und ein scheinbar mehrstimmiges Spiel immer wieder neu überrascht.

Andreas Burckhardt spielt Saxophon, Querflöte, Klarinette, Didgeridoo und diverse zum Teil ungewöhnliche Kleininstrumente.

Seine musikalischen Projekte sind stilistisch weit gefächert. Er sucht  auch immer wieder die Verbindung von Musik mit anderen Künsten, wie Tanz, Theater, Performance und Sprache.  Mit der Tonhalle Hannover  bietet er als Konzertveranstalter dem zeitgenössischen Jazz eine kleine aber feine Bühne.

DOWNLOAD EPK

 

Musikalische Projekte

Solo

CD „Mosaic“

Sens-A-Go

Improvisierte Musik
mit Eva Katrin Schifowski – Gesang u. Texte
CD „YouManBecoming“ aufgenommen im Aachener Dom

Transito

Tanz – Objekte – Musik
Ursula Wagner –Tanz, Burkhard Scheller – Objekte
1989 bis 2013
Video

PanGaea

Fusion mit Didgeridoo u. Saxophon
CD „Virungha“

Sangit Family

Indische Musik und Saxophon
Manfred Flathe – Sitar
Berndt Michael Petroschka
CD „Satyagraha“ – live im Übersee-Museum

Scola

Gregorianische Musik und Saxophon

Cantores de Gartéddi

Traditionelle sardische Vokalmusik und Jazz-Saxophon
CD „Fuori al Rigo“

Sax-in-the-city

Saxophonquintett
CD „Fantasia“

Burckhardt/Hanne/Jaeger

Improvisierte Musik
Videos

Lehrtätigkeiten

Dozent an der HMTM-Hannover (seit 1989)
Dozent für Saxophon an der Universität Hildesheim (1995-2011)
Lehrer für Saxophon u. Klarinette Musikschule Hannover (1989-2014)
Lehr-Video für Zirkularatmung
Leiter der Tonhalle Hannover (seit 2013)
Saxophon-Coaching seit 2013
Eintägige Saxophon-Intensivkurse mit speziellen Thematiken

Workshops

Dozent für die Landesarbeitsgemeinschaft Jazz in Niedersachen (seit 1990)
Kurse für Didgeridoo an der VHS Stadthagen(1993 -2003)
Leiter des Hannoverschen Saxophonworkshop (seit 2004)
Saxophonworkshops auf Sardinien (seit 2009)
Saxophonworkshops in der Toskana (seit 1993)
Projekt „Bewegte Bläserklasse (2015) gefördert durch Land Niedersachsen